Home

Gemeinsam erfolgreich lernen im Kölner Norden

Aktuell

Die Ferienzeit beginnt….

Mit der Ferienzeit wurde zugleich der Abschied von unseren vierten Klassen gefeiert. Dafür haben sich die zweiten Klassen mächtig ins Zeug gelegt und ihnen eine unvergessliche Abschiedsfeier geboten:

So brachte die 2d das Meer in die Turnhalle und performte ihren eigenen Wassertanz mit akrobatischen Elementen.

 

 

 

Mit einem Chor im Hintergrund zeigten Zweitklässlerinnen ihren einstudierten Tanz. Zum Ende hin sangen alle zweiten Klassen. Abschiedstränen blieben da nicht aus.  

Doch ein Ende war noch nicht in Sicht. Kaum war die Abschiedsfeier vorbei ging es auf dem Schulhof weiter…

Alle Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte, die OGTS und unsere Schulbegleiter erwarteten die Viertklässler auf dem Schulhof.

Um dann gemein unser Feriensingen zu starten.   Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Ogts-Mitarbeitern, Helfern und Ehrenamtler eine erholsame Ferienzeit, viel Sonne und erlebnisreiche Momente. Wir freuen uns darauf, alle wieder am 30.08.2017 in der Schule zu sehen.

Für die kommenden Schulkinder beginnt die Schule am 31.08.2017 mit einer Einschulungsfeier auf unserem Schulhof. Mehr dazu erfahren sie über den Link Anmeldung und Einschulung.

 

Rückblick – Das geschah in den letzten Wochen……

Nur gemeinsam konnten die Kinder gewinnen – Ein Sportfest mal anders…

Am 08.06.2017 fand unser diesjähriges Sportfest statt.  Nicht die Leistungen eines einzelnen Kindes zählte, vielmehr stellte die gesamte Klasse ihr Können unter Beweis. Bilder und näheres über diesen wunderbar sportlichen erfahren Sie unter dem Link Sportfest : )

Ein gelungener Abschluss der Projektwoche 

Wir Chorweiler Pänz

präsentieren unsere Projekte!

Am Samstag war es endlich so weit und die Projekte konnten ihre Arbeiten und Vorführungen der Projektwoche Eltern und Freunden präsentieren.

Der Andrang war groß und die Kinder stolz auf ihre Präsentationen.

So waren zum Beispiel Kunstwerke verschiedener Behausungen zu sehen.

 

Eltern und Kinder konnten sich aber auch über Spielplätze in Chorweiler informieren und die Umgebung neu kennen lernen.

Neben vielen Ausstellungen, der Schülerzeitung, einem Probetraining und Informationen rund um Chorweiler, gab es auch Theater-, Tanz- und Musikaufführungen.

Die Eltern, Geschwisterkinder und Verwandten hatten eine Menge zu sehen und konnte sich zwischendurch in der Cafeteria erholen. Beim Elterncafé erhielt die OGTS tatkräftige Unterstützung von Eltern.

Der Abschluss fand um 11:50 Uhr statt, bei dem unser neuen Schullogo präsentiert wurde.

 

 

 

Wir bedanken und bei allen Helfern und Eltern, die uns während der Projektwoche und beim Schulfest so tatkräftig unterstützt haben. Ohne diese Hilfe, wäre vieles nicht möglich gewesen.

Ein ganz großer Dank geht an die OGTS. Ohne die Bereitschaft schon am Morgen mit in den Gruppen zu arbeiten, hätten wir die Projektwoche so nicht realisieren können. Einfach großartig eine solche Zusammenarbeit.

Vielen Dank!!

Mehr zu unserer Projektwoche und aktuellen Fotos der Projekttage finden Sie unter Projekte.

Schauen Sie auch im Bereich Schulleben unter Schulgarten nach unseren ersten Schritten für ein großartiges Projekt..

Das Team der GGS Merianstraße hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedes einzelne Kind in seiner Individualität zu unterstützen und zu einer verantwortungsbewussten Lernhaltung zu führen.

Gemeinsam fördern wir das respektvolle Verhalten und verankern Werte, Regeln und Rituale in unserem Schulleben. Die Stärkung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen steht neben dem Fachlichen im Zentrum unserer Arbeit.

Auf unserer Homepage können Sie sich unter anderem über unsere pädagogische Arbeit informieren und das Schulteam kennen lernen.

Projekte, Feste und Veranstaltungen bilden einen festen Bestandteil unseres Schullebens.

Ihre Anregungen und Fragen nehmen wir gerne entgegen.

Schule erleben…

Kinderlesung von Maren Gottschalk am 28. April 2017

Die Autorin Maren Gottschalk war zu Gast an unserer Schule und hat aus ihrem Buch „Mein Köln-Buch“ spannendes über die Kölner Stadtgeschichte vorgelesen und erzählt. Die Kinder der vierten Klassen und die Klassen 3b und 3d haben bei den Quizfragen neugierig und motiviert mit gerätselt.

Liebe Frau Gottschalk, wir danken Ihnen für Ihren Besuch!