Home

Gemeinsam erfolgreich lernen im Kölner Norden

Das Team der GGS Merianstraße hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedes einzelne Kind in seiner Individualität zu unterstützen und zu einer verantwortungsbewussten Lernhaltung zu führen.

Gemeinsam fördern wir das respektvolle Verhalten und verankern Werte, Regeln und Rituale in unserem Schulleben. Die Stärkung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen steht neben dem Fachlichen im Zentrum unserer Arbeit.

Auf unserer Homepage können Sie sich unter anderem über unsere pädagogische Arbeit informieren und das Schulteam kennen lernen.

Projekte, Feste und Veranstaltungen bilden einen festen Bestandteil unseres Schullebens.

Ihre Anregungen und Fragen nehmen wir gerne entgegen.

 Aktuell

„Kinder haben Rechte. Sie unterstehen Ihrem und unserem Schutz. Wir achten darauf.

Wir lassen kein Kind allein.“

14.09.2021

An die Eltern der kommenden Schulneulinge

Einladung

Tag der offenen Tür

Wann?     

Donnerstag – 07.10.2021

  1. Runde ab 9.30 Uhr bis 11:20 Uhr
  2. Runde ab 10.30 Uhr bis 12:20 Uhr   

Was erwartet Sie?

  • Besichtigung der OGTS-Räume
  • Hospitation in einer ersten Klasse
  • Infoveranstaltung

Wichtig:

  • Nur mit telefonischer Voranmeldung möglich!
  • 3 – G – Regel – entsprechendem Nachweis mitbringen!
  • Maskenpflicht!
  • Keine Geschwisterkinder und nur ein Elternteil!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

13.09.2021

Neuregelung der Quarantäne

Liebe Eltern,

folgende Neuregelungen hat das Schulministerium veröffentlich:

Quarantäne nur für unmittelbar infizierte Personen 

Die Quarantäne von Schülerinnen und Schülern ist ab sofort grundsätzlich auf die nachweislich infizierte Person zu beschränken. Die Quarantäne von einzelnen Kontaktpersonen oder ganzen Kurs- oder Klassenverbänden wird nur noch in ganz besonderen und sehr eng definierten Ausnahmefällen erfolgen.

Ein solches Vorgehen ist zur Sicherstellung eines möglichst verlässlichen Schulunterrichts in Präsenz aus Sicht eines wirksamen Infektionsschutzes vertretbar, wenn

  • die Schule die allgemein empfohlenen Hygienemaßnahmen – einschließlich des korrekten Lüftens der Klassenräume (AHA+L) – beachtet hat und
  • die betroffenen Schülerinnen, Schüler oder Lehrkräfte alle weiteren vorgeschriebenen Präventionsmaßnahmen, insbesondere zur Maskenpflicht und den regelmäßigen Testungen, beachtet haben.“

Sollte ein positiver Fall bei uns eintreten, werden Sie von uns wie gewohnt kontaktiert und geben dann einen Einzeltest ab. Ihr Kind muss jedoch nicht mehr in Quarantäne, selbst wenn es neben einem positiv getesteten Kind saß.

Bei Fragen oder Unsicherheiten melden Sie sich gerne telefonisch bei uns.

Die vollständigen Neuregelungen können Sie auf der Seite des Schulministeriums nachlesen. https://www.schulministerium.nrw/09092021-neuregelung-der-quarantaene-schulen-und-erweiterte-testung

Bleiben Sie weiterhin gesund…

20.08.2021

Einschulungsfeier

Trotz aller Umstände, konnten wir gestern mit 5 Klassen erfolgreich die Einschulung feiern. Sowohl die Kinder als auch Eltern waren aufgeregt und freuten sich auf den ersten Schultag als Schulkind.

Neben Worten von Herrn Külker und der Vorstellung der Lehrkräfte und OGTS – Mitarbeiter bot der Jahrgang drei den Tinto – Rap als Aufführung an.

Ein schöner und aufregender Tag mit diesen Eindrücken:

Aufführungen der Klasse 3

Wir freuen uns sehr darauf mit euch zu lernen und tolle Aktionen zu machen.

Herzlich willkommen!

17.08.2021

# Das Schuljahr beginnt mit neuen Unterrichtszeiten #

Liebe Kinder, liebe Eltern,

morgen geht die Schule wieder los und wir freuen uns sehr auf euch. Wir hoffen, dass alle gesund geblieben sind und eine tolle Ferienzeit hatten. 

Wir starten das neue Schuljahr mit kleinen Änderungen bei den Unterrichtszeiten, damit die zweite Pause länger ist. Bitte achtet vor allem auf das Ende der 4. Stunde.

Schulbeginn ist wie gewohnt um 8.00 Uhr!

  1. Stunde: 8.05 – 8.50 Uhr
  2. Stunde: 8.50 – 9.35 Uhr

Frühstücks- und Hofpause:      9.35 – 10.05 Uhr

  1. Stunde: 10.05 – 10.50 Uhr
  2. Stunde: 10.50 – 11.35 Uhr

Pause:                                     11.35 – 12.00 Uhr

  1. Stunde: 12.00 – 12.45 Uhr
  2. Stunde: 12.45 – 13.30 Uhr

Die ersten Schultage (18.08., 19.08. und 20.08.2021) findet der Unterricht für alle Kinder der Klassen 2 – 4 in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.35 Uhr statt. Die Stundenpläne Ihrer Kinder für die Woche ab dem 23.08.2021 erhalten sie von den jeweiligen KlassenlehrerInnen.

Laut Gesetz sind Sie als Eltern verpflichtet einen Eigenanteil für Büchergeld im Rahmen von 16€ zu entrichten. Bitte geben Sie, falls dies noch nicht geschehen ist, den Eigenanteil bzw. den Bescheid zur Befreiung (Kopie) bis zum 23.08.2021 im Sekretariat bzw. bei der Klassenlehrerin in einem Umschlag mit Namen und Klasse ab.

Wir wünschen uns allen einen guten Schulstart!

Mit freundlichen Grüßen

Anna Wylezek /Konrektorin          &       Dirk Külker/ Schulleiter

16.08.2021

Einschulungsfeier am 19.08.2021

Liebe Eltern,

bald ist es soweit: Ihr Kind kommt in die Schule. Dies ist für Ihr Kind, aber sicherlich auch für Sie ein besonderes Ereignis, dem Sie freudig und gespannt entgegenblicken.

Der Einschulungstag soll für alle Beteiligten ein schöner Tag werden. Ziel ist, dass dieser Tag trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie feierlich und möglichst unbeschwert verläuft.

Um dies sicherzustellen, gelten die jeweils aktuellen Maßgaben für Kulturveranstaltungen nach § 1 Absatz 6 der Coronabetreuungsverordnung in Verbindung mit § 13 der Coronaschutzverordnung.

Das bedeutet nach dem heutigen Stand konkret, dass die bekannten Hygienemaßnahmen bei der Einschulungsfeier einzuhalten sind:

  1. das Tragen von Masken,
  2. die Einhaltung von Mindestabständen,
  3. die einfache Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden
  4. Um den Gesundheitsschutz für alle an der Einschulungsfeier Beteiligten zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kind unmittelbar vor dem ersten Schultag testen zu lassen. – Dieser Test kann bei einem Testzentrum kostenlos („Bürgertest“) erfolgen.
  5. Nur Sie als Eltern sind eingeladen und dürfen an der Einschulungsfeier teilnehmen, wenn Sie getestet oder vollständig geimpft sind.

Um den organisatorischen Ablauf des Tages zu erleichtern und um zügig mit den Einschulungsfeierlichkeiten beginnen zu können, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie bei Betreten des Schulgeländes einen Nachweis über ein negatives Testergebnis oder einen Nachweis über eine Immunisierung durch Impfung bereithalten würden.

Wir haben uns aufgrund der Situation dazu entschieden, jede Klasse einzeln einzuladen. Daher beachten Sie bitte zu welcher Uhrzeit am 19.08.2021 die Einschulungsfeier Ihres Kindes beginnt:

Klasse 1a von 8.20 Uhr bis circa 9.45 Uhr

Klasse 1b von 8.45 Uhr bis circa 10.15 Uhr

Klasse 1c von 9.15 Uhr bis circa 10.45 Uhr

Klasse 1d von 9.45 Uhr bis circa 11.15 Uhr

Klasse 1e von 10.15 Uhr bis circa 11.45 Uhr

Bitte kommen Sie pünktlich und nur zu der für Ihr Kind aufgeführten Zeit, damit der Ablauf reibungslos verlaufen kann.

Bringen Sie bitte ebenfalls das Büchergeld über 16 Euro passend oder eine Kopie der Bescheinigung des Empfangs von Leistungen nach SGB II, VIII, XII oder AsylbLG mit in die Schule. Die Bescheinigung muss bis mindestens 31.08.2021 oder länger gültig sein.

Am Freitag, den 20.08.2021 hat Ihr Kind von 08.00 Uhr bis 10.50 Uhr Unterricht.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Wir wünschen allen Beteiligten einen unvergesslichen Einschulungstag und Ihrem Kind einen guten Start in eine tolle und erfolgreiche Grundschulzeit.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Külker/ Schulleiter             Anna Wylezek/ stellvertr. Schulleitung

Die Klassenlehrerinnen des ersten Schuljahres

 

 

Unser Weg zum Familiengrundschulzentrum

Die Merianstraße macht sich auf den Weg ein Familiengrundschulzentrum zu werden. Das Ministerium fördert die Familiengrundschulzentren in Köln im Rahmen der Initiative „Kinderstark – NRW schafft Chancen“.

Die GGS Merianstraße wurde mit weiteren acht Schulen ausgewählt an diesem Projekt teilzunehmen. 

Doch was bedeutet dies für die Kinder, Eltern und das Schulpersonal….?

  • Wir möchten ein Ort der Begegnung für Familien werden.
  • Wir werden Projekte für Kinder und Eltern anbieten.
  • Wir möchten gemeinsam Spaß haben.
  • Wir wollen füreinander dasein.
  • Wir möchten gemeinsam Neues entdecken.

Wie können wir das schaffen…?

  • Indem wir uns mit Einrichtungen und Anbietern aus Chorweiler und Umgebung vernetzen.
  • Indem Sie dabei sind!!!
  • Indem Sie uns Ihre Ideen und Anregungen mitteilen….
    • Goerdt@lino-club.de

Was passiert bereits…?

  • Wir freuen uns sehr das Kölner Therapiezentrum, Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Teilleistungsstörungen e.V., in unserer Schule zu begrüßen!
  • Unser Schulgarten wird im April erweitert zu einem Garten – Treff für interessierte Kinder und sobald es die Pandemie zulässt auch für Eltern. 
  • Der Sportunterricht wird durch Tanzworkshops ergänzt.
  • Wir planen zusammen mit der North-Brigade e.V. ein Skateboard-Projekt.
  • Weitere Angebote wie Tischtennis, Selbstverteidigungstraining, Stadtnaturforscher und Musikprojekte sollen unser Familiengrundschulzentrum prägen.

Viele Angebote können sich momentan nur an die Kinder unserer Schule richten. Wir hoffen bald Eltern und Familien wieder vermehrt begrüßen zu können und mit Ihnen gemeinsam diese Projekte zu gestalten. 

Merianstraße 7-9, 50765 Köln Telefonnummer 0221/337300610 Faxnummer 0221/337300629